);

Ich freue mich immer wieder, wenn ich für oder mit anderen Menschen Texte schreiben kann. Seien es Beiträge für ein (Online-)Magazin, ein Blog oder irgendein anderes Projekt, bei dem ich mich einbringen kann. Einige, aber nicht alle, dieser Texte stelle ich hier auf der Seite aus.

taz.gazete

Ich freue mich, dass mit dem Artikel „Greta ist überall“ auch ein Beitrag von mir in der taz.gazete erscheinen konnte. Das Projekt taz.gazete ist zweisprachig aufgebaut und bietet Exil-Journalisten aus der Türkei eine Möglichkeit, ihren Beruf weiter auszuüben. Zusätzlich ist es eines der wenigen türkischsprachigen Medien, welche unzensiert berichten können.

Gesicht Zeigen!

Gesicht Zeigen! Kamapagne 2019 Navid LinnemannDie Kampagne Gesicht Zeigen! von Media Residents brachte im Frühjahr 2019 anlässlich des 70. Geburtstages des Grundgesetzes ein Sondermagazin heraus. Darin enthalten sind Beiträge von verschiedensten Autor*innen und Künstler*innen, die sich jeweils mit einem Grundrecht befassen. Für dieses Grundgesetz-Magazin durfte ich einen anderthalbseitigen Beitrag zum Artikel 4 Absatz 1, der Religionsfreiheit, schreiben.


Germanexpats

Der Blog germanexpats.info greift Themen rund um Deutsche im Ausland auf. Wie ist es, in einem anderen Land zu leben? Wie findet man dort Arbeit? Was vermisst man aus der Heimat? Zu diesen und weiteren Themen schreibe ich regelmäßig kurze Beiträge für die Online-Plattform Germanexpats. 

Du brauchst Beiträge zu einem meiner Themen?

Solltest du für eine ähnliche Aufgabe einen Autor benötigen, schreib mich doch einfach einmal an. Vielleicht kann ich dir helfen. Schon oft ist über eine solche Anfrage schon eine langfristige und sehr erfolgreiche Zusammenarbeit entstanden. Für die Themenbereiche Geschichte, interkulturelles Leben und Politik im Bezug zur Türkei und zu Deutschland habe ich immer ein offenes Ohr.